Fruchtbarkeitsbehandlungsmöglichkeiten für heterosexuelle Paare

Vitanova ist Teil von CREATE Fertility, die führend auf dem Gebiet der milden und natürlichen IVF sind und sich darauf konzentrieren, die Fruchtbarkeitsbehandlung sicherer und frauenfreundlicher zu gestalten. Wir bieten eine Reihe von Behandlungen an, und unser einzigartiger Ansatz bedeutet, dass wir immer so wenig Medikamente wie möglich verwenden, mit Ihrem Körper arbeiten und uns auf die Qualität statt auf die Quantität der Eizellen konzentrieren. Wir sind stolz auf unsere maßgeschneiderten Behandlungsprotokolle und unsere ausgezeichneten Erfolgsraten.

Milde IVF

Die milde IVF ist eine Form der stimulierten IVF, bei der niedrigere Hormondosen für einen kurzen Zeitraum im eigenen natürlichen Zyklus verabreicht werden mit dem Ziel, 8-10 Eizellen zu gewinnen. Der Schwerpunkt liegt eher auf der Qualität als auf der Quantität der Eizellen und Embryonen, wobei ausgezeichnete Erfolgsraten beibehalten werden. Wenn Sie auf tägliche Injektionen verzichten möchten, können wir Ihnen einen maßgeschneiderten milden IVF-Zyklus mit Tabletten anbieten.

Milde IVF

Natürliche / Natürlich modifizierte IVF

Die natürliche IVF arbeitet mit dem körpereigenen Zyklus, wobei nur geringe oder gar keine Medikamentendosierungen verwendet werden. Sie werden während Ihres Zyklus mit Ultraschalluntersuchungen in Ihrer örtlichen Klinik überwacht, damit wir bereit sind, die von Ihrem Körper auf natürliche Weise ausgewählte Eizelle zu entnehmen. Die Befruchtung findet in unserem Labor in Kopenhagen statt, und der Embryo wird in Ihre Gebärmutter übertragen. Der natürliche Zyklus oder die natürlich modifizierte IVF eignen sich besonders für Frauen, die eine geringere Ovarialreserve haben, z.B. aufgrund des Alters, der frühen Wechseljahre oder wenn die AMH sehr niedrig ist.

Natürliche / Natürlich modifizierte IVF

Warum die Vitanova-Fertilitätsklinik in Kopenhagen wählen?

Wir bei Vitanova wissen, dass jede Frau anders ist und dass es bei der Fruchtbarkeitsbehandlung keine „Einheitsgröße“ für alle gibt. Aus diesem Grund bieten wir maßgeschneiderte Behandlungspläne an, die speziell auf Ihren Körper abgestimmt sind.

Spezialist*innen für milde und natürliche IVF-Behandlungen Spezialist*innen für milde und natürliche IVF-Behandlungen

Unter der Leitung der weltberühmten Professorin Geeta Nargund ist unser gesamtes medizinisches Team in milder und natürlicher IVF ausgebildet.

Expert*innen für Spenden Expert*innen für Spenden

Wir verfügen über mehr als 15 Jahre Erfahrung darin, Patientinnen aus ganz Europa den Zugang zu Eizell- und Samenspenden zu erleichtern, um ihren Traum von einem Kind zu erfüllen.

Wissenschaftliche Kompetenz Wissenschaftliche Kompetenz

Unser leitendes medizinisches Team unter der Leitung von Professor Geeta Nargund arbeitet hart daran, an der Spitze des Fachgebiets zu bleiben und die neuesten Fortschritte in der Behandlung zu entwickeln.

Ausgezeichnete Erfolgsraten Ausgezeichnete Erfolgsraten

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir durchweg hervorragende Erfolgsraten bei der Fertilitätsbehandlung in allen Altersgruppen erzielt haben.

Leicht zugänglich Leicht zugänglich

Wir haben unseren Sitz in Kopenhagen. Wir bieten Frauen aus ganz Europa Zugang zu einer breiten Palette von Fruchtbarkeitsbehandlungen und bemühen uns, den Weg für die Patientinnen so einfach wie möglich zu gestalten.

IVF mit einer Eizellspende

Die IVF mit gespendeten Eizellen ist eine Fruchtbarkeitsbehandlung für Frauen, die mit ihren eigenen Eizellen nicht schwanger werden können. Bei einigen Frauen kann dies an einer vorzeitigen Menopause liegen oder daran, dass sie nach einer Krankheit oder Operation keine Eizellen produzieren können. Sie wird auch Frauen empfohlen, die Erbkrankheiten haben, von denen sie befürchten, dass sie auf ihr Baby übertragen werden. Bei der Behandlung verwenden wir gespendete und sorgfältig ausgesuchte Eizellen und befruchten diese mit den Spermien Ihres Partners oder eines Spenders.

IVF mit einer Eizellspende

Intrazytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI)

Etwa die Hälfte der Paare, die Probleme mit der Empfängnis haben, haben Probleme mit dem Sperma, und ICSI ist die häufigste und erfolgreichste Behandlung der männlichen Unfruchtbarkeit. Die intrazytoplasmatische Spermieninjektion wird im Labor nach der Eizellentnahme durchgeführt und beinhaltet die Injektion eines einzelnen Spermas in den Flüssigkeitsinhalt der Eizelle, das Zytoplasma genannt wird.

Intrazytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI)

Teil von CREATE Fertility

Vitanova ist Teil der CREATE Fertility-Familie, die führend in der milden und natürlichen IVF ist. Unser Team wird von Professorin Geeta Nargund geleitet, einer weltweit anerkannten Expertin für milde Ansätze in der assistierten Reproduktion.

Hier bei Vitanova in Kopenhagen haben wir die gleichen Behandlungsprotokolle umgesetzt, um unseren Patientinnen aus ganz Europa eine sichere, erschwingliche und erfolgreiche milde und natürliche IVF zu ermöglichen.

Ihre Fruchtbarkeitsreise wird speziell auf Ihre persönlichen Umstände abgestimmt, wobei der Schwerpunkt auf der Qualität und nicht auf der Quantität der Eizellen und Embryonen liegt.

Teil von CREATE Fertility

Was unsere Patientinnen sagen