Wir konzentrieren uns auf Qualität statt Quantität

Wir bei Vitanova, Teil von CREATE Fertility, befürworten die milde und natürliche IVF, weil sie sich auf die Qualität der Eizellen/Embryonen konzentrieren, nicht auf die Quantität. Es gibt beträchtliche wissenschaftliche Beweise dafür, dass Embryonen, die aus IVF-Zyklen mit niedrigeren Dosen an stimulierenden Medikamenten erzeugt werden, von höherer Qualität sind als bei der konventionellen IVF.

In der Peer-Review-Studie von Baart et al. wurden Embryonen aus konventionellen und milden IVF-Zyklen verglichen. Auf den ersten Blick scheint die konventionelle IVF, was die Anzahl der Embryonen betrifft, eine bessere Erfolgschance zu bieten. Wenn die Embryonen jedoch genauer auf chromosomale Probleme (Aneuploidie) untersucht werden, wurde ein signifikant höherer Prozentsatz von Embryonen in konventionellen IVF-Zyklen mit hoher Stimulation als chromosomal abnormal eingestuft. Dies führte zu einer vergleichbaren Anzahl von Embryonen wie bei der milden IVF.

Dies bedeutet also, dass alle zusätzlichen Medikamente, Belastungen und Kosten letztlich unnötig waren; das gleiche Ergebnis konnte nämlich auch mit der milden IVF erzielt werden.

"Durch die Verwendung eines maßgeschneiderten Ansatzes, der sich auf Qualität und nicht auf Quantität konzentriert, bieten die Milde und Natürliche IVF eine IVF-Erfahrung, die darauf abzielt, sowohl die kurz- als auch die langfristige Gesundheit von Mutter und Kind zu schützen"

Medizinische Direktorin, Professorin Geeta Nargund

Ausgezeichnete Erfolgsraten

Wir bei Vitanova wissen, wie wichtig die Erfolgsraten bei der Wahl einer Fertilitätsklinik sein können.

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir in allen Altersgruppen durchweg hervorragende Erfolgsraten erzielt haben.

Klinische Schwangerschaften pro Behandlungszyklus | IVF & ICSI | 2018 | Vitanova

Einfacher Behandlungsweg

Wir wollen Fruchtbarkeitsbehandlungen für alle Frauen und Paare aus ganz Europa zugänglich machen und bemühen uns, den Behandlungsweg der Patientinnen so einfach wie möglich zu gestalten, indem:

  • wir virtuelle Beratungen anbieten, um Ihre Fruchtbarkeit mit unserem erfahrenen Ärzteteam zu besprechen, unabhängig davon, in welchem Land Sie sich befinden.
  • Sie über örtliche Fertilitätskliniken oder Ärzte zur Überwachung von Scans oder Tests, falls erforderlich, beraten.
  • wir eine vertrauenswürdige Partnerapotheke in Anspruch nehmen, die die meisten benötigten Medikamente zu Ihnen nach Hause liefern kann.
  • wir die Zahl der Besuche in unserer Kopenhagener Klinik reduzieren, um Ihnen Zeit und Geld zu sparen.
  • unser mehrsprachiges Team Ihnen jederzeit zur Verfügung steht, um Ihnen bei jedem Schritt auf Ihrer Reise mit uns zu helfen.
  • wir mit örtlichen Hotels zusammenarbeiten, um Ihnen bei der Organisation einer Unterkunft zu helfen, wenn Sie nach Kopenhagen kommen.

Einfacher Behandlungsweg

Was unsere Patientinnen sagen